Dienstag, 22. November 2016

Creadienstag - Was schenkt man Vätern?

Meine Papa hatte vor einiger Zeit Gebutstag und wie jedes Jahr, stehe ich vor der Frage: Was schenken?
Wenn ich ihn frage, bin ich meist auch nicht schlauer.

Eigentlich könnte ich ihn immer Handwerkszeug oder Zubehör für seine Festool-Maschinen schenken. Da ist er bei mir aufjedenfall an der Richtigen Adresse und er holt sich gerne Rat ein, aber oft sprengt das doch etwas das Buget.

Vor 2 Wochen war ich auf dem Stoffmarkt, wo ich auch Utensilen für das Kuschelfreund Sew Along gekauft habe.
Irgendwie war der Markt sehr Polsterstoff-lastig und dort habe ich diese tollen Zuschnitte entdeckt.


einfach nur toll.....wir sind beide VW-Bus Fans. Da er ein Haus in Ostfriesland renoviert, dachte ich, dass er schonmal etwas für die Einrichtung hätte.


Die Zuschnitte waren schon für 450x450mm Kissen zugeschnitten (inkl. Nahtzugabe)
Bei dem roten Bus habe ich einen roten Stoff gewählt. Hinten wieder mit verdekcten Reißverschluss
Bei dem blauen Bus war es etwas schwieriger einen passenden Stoff zu finden. Von den insgesamt 5 Polsterstoffständen hatte nicht einer einen hellblauen bzw Sandfarbenden Unistoff. *narv*

Also kurzerhand ein Reststück eines Jeansstoffes genommen. Passt finde ich auch ganz gut.
Die Reißverschlussverarbeitung mache ich im Moment echt gerne bei Kissen. Dadurch wirken die Kissen viel hochwertiger.








Mal schauen, was der Vatter so zum Geschenk sagt, bisher habe ich es noch nicht übbereichen können.

Verlinkt:
Creadienstag
Handmade on Thuesday

Kommentare:

  1. Die wären bei mir auch gelandent...sehen suuper aus deine Kissen.

    Viele Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Die würden bei unserer Bulli-Liebe auch passen.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, bei meinem Vater stehe ich jedes Jahr auch wieder vor dem gleichen Problem... Und selbstgestrickte Socken will er ja nicht. *hmpf*
    Die Kissen sehen auf jeden Fall sehr schön aus.

    AntwortenLöschen