Dienstag, 27. Februar 2018

#stoffregal_sewalong_2018: Februar Beitrag

WOW.....war der Monat schnell rum!!!
Januar und Februar sind bei mir eher die gefühlten lange Monate.....wollen nie rum gehen. Diesmal war es beim Februar anders....die Zeit rannte.

Trotzdem habe ich viel geschafft im Nähzimmer. Zum Beispiel mein Beitrag #naehdirwas. Schaut mal vorbei *klick*

Aber auch für mein
#stoffregal_sewalong_2018

Diese beiden Stoffe wollte ich gezielt vernähen:


Schaut euch meinen Beitrag hierzu an *klick*

Als erstes will ich mein Ergebnis meiner Wäsche zeigen.


Diese ist aus dem sehr weichen Jersey von Monkeys and Pumpkins genäht. Kombierniert mit einer elastischen Spitze in beige.



Die Kanten sind alle mit Falzgummi bzw. elastischer Spitze (Wäschespitze) eingefasst. Farblich doch eher untypisch für mich, jedoch gefällt mir die Kombination sehr gut.


Den Schnitt für das Oberteil ist selbst erstellt. Für die Hose habe ich das Schnittmuster von Muckelie genommen. Ein perfekter Schnitt für mich, wo die Laibhöhe und Beinausschnitt perfekt passen. Der Schnitt lässt sich toll verändern, sodass er perfekt für eine Resteverwertung ist.

Aus dem Spinnenjersey von Alles für Selbermache habe ich aus den Resten auch noch ein Set genäht.


Farblich ein Gegensatz zu dem vorherigen Set. Aber im Prinzip die selbe Machart.


Mit meiner geliebten Gritzner Nähmaschine ist das Annähen der Gummilitze und Co. gar kein Thema mehr.


Ich finde die Spinnen so süß *.*


Ein tolles Projekt.....manchmal sollte man einfach über seinen eigenen Schatten springen. Da können doch tolle Ergebnisse bei rum kommen und der Näh-Horizont wird erweitert.

Schaut auch am Donnerstag vorbei. Dort stelle ein weiteres Teilchen aus dem Spinnenjersey vor *.*

Verlinkt:
Creadienstag
Handmade on Tuesday
Dienstagsdinge
#stoffregal_sewalong_2018

Stoff:
Blossom Jersey - Monkey and Pumkins
Spinnenjersey - Alles für Selbermacher (ausverkauft)

Schnitt:
Bustier - Selfmade
Hipster Hose - Muckelie

Sonstiges:
Falzgummi und Co. - Stoffe.de

Kommentare: