Donnerstag, 22. Februar 2018

#naehdirwas -Ultra Violet

Beim ersten Thema bei #naehdirwas von Mein Feenstaub dreht sich alles um die Pantone- Farbe 2018
Ultra Violet - Yay or Nay

Bei mir war es ja ein eindeutiges YAY


Geplant war ein Raglanpulli aus dem Knit Knit Stoff von Hamburger Liebe. Dieser jedoch habe ich noch nicht umsetzten können. Das Vorder- und Rückenteil sollte aus dem Knit Knit Stoff werden. Für die Ärmel wollte ich einen schwarzen Strickstoff nehmen. Eigentlich habe ich auch ein, aber irgendwie war ich beim zusammen nähen skeptisch. Irgendwas sagte mir in meinem Bauch, dass es nicht das richtige ist.
Es fühlte sich nicht richtig an.....kennt ihr auch sowas? Also habe ich dieses Projekt lieber aufgeschoben. Normalerweise nicht meine Art, aber lieber so, als wenn ein so schöner Stoff, wie der von Hamburger Liebe als Schrankleiche endet.

Dafür bin ich aber mit dem 2. Projekt sehr zufrieden. Aus dem Baumwolljersey wollte ich ein Skaterkleid mit Reißverschluss machen.


Der Schnitt ist eine Symbiose aus dem Oberteil des Schnittmusters von Kitschy Coo und dem Rockteil von Sewera Fashion.


Den Oberteilschnitt habe ich so verändert, dass ich frontal ein Reißverschluss einnähen konnte.


Der Rockteil ist ein ganzer Tellerrock.
Kombinieren will ich das doch recht auffällige Kleid mit einer Lederjacke


Das Kleid sitzt echt super und ich freue mich schon es auszuführen.....Frühling wo bist du?

Ein 3. Projekt konnte ich sogar auch noch umsetzten.

Anfangs unsicher, was ich aus diesem tollen Stöffchen machen sollte, habe ich mich recht spontan für ein einfaches Longsleeve entschieden. 


Der Schnitt ist von Fritzi- Schnittreif. Aufgrund des romantischen Druckes musste auch ein femininer Schnitt her.


Das Besondere an dem Shirt ist der tiefe Rückenausschnitt.Etwas skeptisch war ich jedoch wegen der Passform. Deshalb ist der Ausschnitt mit einer Gummilitze eingefasst. So bleibt alles da wo es hin soll und die Ausschnittkante kann nicht ausleihern.


Nun sind endlich auch mal ein paar Kleidungsstücke meiner 2. Lieblingsfarbe in meinem Kleiderschrank.
Danke an Mein Feenstaub für das tolle Thema....wer weiß, wann ich sonst die Stoffe vernäht hätte


Verlinkt:
RUMS
Mein Feenstaub

Stoff:
Baumwolljersey - Makerist
Rosenjersey - stick and style

Schnitt:
Kleid - Kitschy Coo &    Sewera Faschion
Longsleeve - Fritzi Schnittreif

Sonstiges:
Gummilitze - Zick`n`Zack


Kommentare:

  1. Das Kleid sieht echt cool aus! Mir gefällt besonders der breite Einsatz zum Reißverschluss :)

    AntwortenLöschen
  2. Den Blumenstoff würde ich auch sofort nehmen...ist der schön <3
    Und das Kleid ist auch toll, eigentlich ganz schlicht, aber durch Farbe und Details ein Hingucker!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool, sogar gleich zwei Teile! <3 Danke fürs mitmachen!

    AntwortenLöschen