Sonntag, 18. September 2016

Coming soon - Minnie Mouse Patchwork Decke

Meine Kleine Nichte hat nächsten Samstag Geburtstag. Da die Besten Geschenkideen natürlich immer kurz vor knapp kommen, wollte ich euch teil haben, wie ich einen kleinen Patchwork- Marathon starten werde.

Idee reifte am Donnerstag Abend (während der Unterricht in der Meisterschule etwas öde war ;-) )

Meine Nichte steht auf Minnie Mouse: da kam mir die Idee eine Patchwork- Decke für sie zu machen.

Im Internet habe ich auch einen tollen MINNIE MOUSE STOFF  gefunden, wo ich hoffe, dass dieser noch rechtzeitig ankommt.

Freitag und heute (Stoffmarkt) war ich dann noch Stoff shoppen
Den Fleece (1x1,5m) hatte ich sogar noch zu Hause und passt perfekt. Volumenvlies werde ich nicht einarbeiten.

So soll dann die Decke später aussehen.
Die großen Minnie Mouse Köpfe sollen mit Stoff appliziert werden.
Damit habe ich auch schon angefangen:


hierzu aus dem Internet eine Vorlage ausgedruckt












 schwarzen Jersey mit Vliseline (welche doppelseitig klebt) bebügelt und ausgeschnitten















Alles auf ein Quadrat von 17x17cm gebügelt und alles nochmal abgesteppt











Morgen auf der Arbeit muss ich mir dann noch Quadrate zurecht schneiden, welche ich als Zuschneidevorlage für die restlichen Quadrate nehmen kann.

Kommentare:

  1. Was für eine süße Idee! Nähst du die Minimäuse mit engem Zickzack auf? Oder wie appliziert man sowas?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke

      Der Trick heißt Vliesofix.... das ist ein Vlies, was von beiden Seiten zum aufbügeln ist. Laut Hersteller muss man nichts mehr festnähen, aber das stimmt nicht so ganz. Ich steppe alles nochmal knappkantig mit einem Gradstich ab.

      Löschen