Dienstag, 16. Februar 2016

Männersache

Ich nähe nicht nur mich, sondern auch sehr gerne für meinen Männe.
Er freut sich immer sehr darüber, weil es schwierig ist, für ihn passende Oberteile zu finden: Entweder Ärmel zu kurz, an der Schulter zu eng oder unten viel zu weit, bzw zu kurz.

Bisher hatte ich mich nur auf Longsleeves und Pullis beschränkt, welche ich hier auch mal zeigen muss, aber seit mehreren Tagen nähe ich an einer Anzugsweste.
Er trägt gerne Tweed und mag diesen Look sehr gerne *klick*

Der Schnitt basiert auf einen Burda Schnitt Modell 3403
Da ich mit Burda Größen mäßig gar nicht klar komme, passte es bis auf paar kleinere Veränderungen dem Männe um so besser.





















 Die Weste ist um 14cm verlängert worden und vorne 5cm breiter. Und zum ersten mal Paspeltaschen nach dieser Anleitung genäht.






















Es hat total Spaß gemacht, dass Teil zu nähen: Wir waren auch schon online Stoffe zusammen Shoppen für weitere Westen

Ab zu Creadienstag
Handmade on Tuesday

Kommentare:

  1. Voll cool, das sieht sehr gut aus!
    Danke auch für die Schnittempfehlung! (Ich wollte meinem Mann auch mal genau das Outfit für ein Sweeney-Todd-Kostüm nähen.)

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool ^^ Ich hab meinem Schwager vor zwei Jahren eine ähnlich coole Kombi nähen dürfen ^^ Die ist echt total toll die Weste, das würde meinem Mann sicher auch gefallen ^^

    Lg

    Angela

    AntwortenLöschen