Donnerstag, 12. April 2018

and you're gonna hear me roar

Ich kann gar nicht genau sagen warum, aber das Paneel von Alles-für-Selbermacher hat es mir damals bei der Erscheinung angetan.....irgendwie fand ich in cool


Lange hatte ich hin und her überlegt, ob ich mir das Paneel kaufen soll.....finde ich den Print an sich nur cool.......was würde ich draus nähen.....und trage ich es dann auch......


Wie ihr euch ja denken könnt, habe ich mich für das Paneel entschieden. Aber als ich in dann hier hatte, war zwar schnell klar, dass es wieder ein Hoodie wird, aber mit welchen Kombistoff?
Alleine der Print ist ja schon sehr auffällig....
Erst wollt ich ein echten Farbknaller nehmen.....aber dann hätte ich mich wohl doch sehr verkleidet gefühlt. Also doch eher schlicht gehalten.


Nur das Kapuzenfutter durfte etwas knalliger werden.


ROOOAAAAAR

Ich finde es toll, dass es mittlerweile auch Paneele gibt, die von der Größe her auch für Erwachsene geeignet sind.


Und ich denke, dass der Hoodie keine Schrankleiche wird....ich finde ihn genauso cool wie den Print.
Aber es war schon ein ziemliches Hin-und Her-Projekt.
Ist es euch auch schonmal so ergangen.....erst zweifeln und dann doch für gut befinden?

Verlinkt:
RUMS

Stoff:
Paneel Alles für Selbermacher (ausverkauft)
Grafit Sweat Dreskowa.pl (ausverkauft)
Fuchsia Sweat - Buttinette (ausverkauft)

Schnitt:
Selbst erstellt




Kommentare:

  1. Total cool! Ich mag, dass du die pinkfarbenen Akzente mit dem Kapuzenfutter wieder aufgegriffen hast. Toll kombiniert!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der ist echt toll geworden! Das Paneel ist klasse und Deine Kombi dazu irgendwie besonders. Würde ich genau so tragen. Bin ganz begeistert!

    AntwortenLöschen